Männer und Schmuck – passt das zusammen?

It’s never too late, to find your own style.

Ketten, Ringe, feine Bändchen bei Männern? Das geht gar nicht! – Das stellt zumindest immer noch eine breit vertretene Meinung dar. Aber warum eigentlich? Wenn man die Schmuckstücke gut kombiniert, kann Schmuck am Mann doch richtig gut aussehen – oder?

Ja! Es gibt viele Männer , die das genau so sehen! Da Männer oft schlichten, feinen Schmuck scheuen, aus Angst, zu feminin zu wirken, greifen sie meist zu einer wuchtigeren und massiveren Optik, um die Männlichkeit zu unterstreichen.

Sehr beliebte Schmuckstücke bei Männern sind grobe Ketten. Das ist nicht erst seit gestern so und wird sich vermutlich auch nicht ändern. Es ist ein schier zeitloses Design und ist immer wieder an Männern unterschiedlichen Alters ein täglicher Wegbegleiter. Es gibt Trends, die nie aufhören werden. Männer verhalten sich hierbei oft etwas konstanter und klassischer als Frauen. Tatsächlich sind die Männerketten für Hals und auch Handgelenke längst ein großes Geschäft geworden. Sie erfreuen sich wachsender Beliebtheit – und das haben auch schon die großen Schmuck- und vor allem Uhrenmarken vor langer Zeit erkannt. Die kleinen Zeitmesser, die unsere Handgelenke schmücken sind bei den Männern noch mehr beliebt, als bei den Frauen. Und stellen ein elegantes und zeitloses, oder auch sportliches Accessoire dar.

Men Jewelry 2
Men Jewelry 3
Men Jewelry
Men Jewelry

Silber oder Gold? Eine Frage der Ehre? Nein, bestimmt nicht – aaaber für die meisten Männer eine klar zu beantwortende Frage: Silber. Männer sehen sich mehr in Silber. Vielleicht ist es eine gewisse „Scheue“ vor Gold – es ist schriller, „lauter“ – und vielleicht auch weiblicher.

Nun, wir finden Schmuck und Männer passen hervorragend zusammen. Warum sollten nur Frauen die schönen, glitzernden Kostbarkeiten tragen können und dürfen? Schon in längst vergangenen Zeiten war Schmuck nicht nur an Frauen angesehen, sondern sehr wohl auch ein Ehrstück des Mannes. Pfeift auf Vorurteile, schiefe Blicke, Redereien. Worauf ihr Lust habt, das tragt ihr, ob Ketten, Armbänder oder auch Ohrringe – ja, denn auch Männer mit Ohrringe sind keine Schande, das sogenannte „Flinserl“ – ein Beschmückung, die längst Einzug gefeiert hat. Und zurecht, wer sagt, dass nur Frauen Ohrringe tragen dürfen? Genau. Niemand. Offenheit und Freiheit beleben auch die Schmuckindustrie immer wieder auf’s Neue. Und das ist gut so. Denn die Schmuckwelt schimmert umso bunter und glanzvoller, desto mehr bunte Vögel es da draußen gibt, die die vielfältigen Kreationen der Schmuckdesigner und Schmuckproduzenten in die Außenwelt tragen.

Wir sagen: Männer und Schmuck passen hervorragend zusammen!

Was sagt ihr dazu? Über eure Meinung würden wir uns in einem Kommentar sehr freuen!

signature

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

No Comments Yet.

Previous
Schmuckgeschichte: Eine Zeitreise
Männer und Schmuck – passt das zusammen?